Übersicht Messen und Märkte

Auf zahlreichen Fachmessen und Märkten ist der Töpferhof Gramann mit seinen Produkten vertreten und freut sich über Ihren Besuch.

Aug
24
Sa
28. Töpfermarkt in Naumburg
Aug 24 um 10:00 – Aug 25 um 18:00
Der Töpfermarkt in Naumburg lädt zum 22. mal ein. Entdecken Sie schillernde Keramik in einer gemütlichen Marktatmosphäre.
Sep
7
Sa
Cadeaux Internationale Fachmesse Leipzig
Sep 7 um 9:00 – Sep 9 um 17:00
27. Nordbayerischer Kunsthandwerkermarkt in Bad Königshofen @ Bad Königshofen
Sep 7 um 10:00 – Sep 8 um 18:00
Viele Kunsthandwerker nutzen die Gelegenheit, um dem Marktbesucher ihr Handwerk näher zu bringen und führen ihr oft aufwändiges Handwerk vor.
Die Veranstalter wünschen den Besuchern für Ihren Rundgang einen erlebnisreichen Überblick über die Möglichkeiten handwerklicher Kunst!
Sep
21
Sa
Töpfermarkt in Weimar @ Weimar
Sep 21 um 10:00 – Sep 22 um 18:00
Töpfermarkt in Weimar

Das vielfältige Sortiment und die gute Qualität, die durch den Veranstalter – die Thüringer Töpferinnung – garantiert wird, sind zum Markenzeichen für den Weimarer Töpfermarkt geworden. Höhepunkt des Innungs-Töpfermarktes ist in jedem Jahr am Samstag die Ausstellung der Gesellenstücke und die traditionelle Freisprechung der Lehrlinge zu Gesellen durch den Ober­meister der Thüringer Töpferinnung. Die rund 65 Töpfer zeigen die Vielfalt der Keramik, wie z.B. Fayencen, Bürgeler Keramik, Steinzeug aus dem Holzbrandofen, Keramik aus dem Rakubrand bis hin zum Porzellan. Jede Keramikwerkstatt hat ihren individuellen Stil, jedes Werkstück ist ein Unikat. Dies verspricht der handwerkliche Umgang mit dem Material Ton.

Termin:
21. und 22. September 2019
Samstag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 10:00 bis 17:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag:
22. September, von 13:00 bis 19:00 Uhr (gesamtes Stadtgebiet, ohne Ortsteile)

Okt
12
Sa
Töpfermarkt in Vaterstetten @ Freizeitgelände
Okt 12 um 10:00 – Okt 13 um 18:00

Woll- und Töpfermarkt in Vaterstetten

Seit 1989 lädt Vaterstetten im Herbst eines jeden Jahres zu einem der schönsten Töpfermärkte Bayerns ein. Jeweils am 2. Oktoberwochenende (Sa. und So. von 11-18 Uhr) präsentieren mehr als 100 Keramiker aus ganz Deutschland, Österreich und Belgien auf dem Freizeitgelände in Vaterstetten an der Johann-Sebastian-Bach-Straße ihre Produkte.

Der Reiz, der von diesem letzten wirklichen „Handwerk“ ausgeht ist ungebrochen und die etwa 15.000 Besucher, die jährlich an dieser Leistungsschau ihr Interesse zeigen, lassen sich das Ambiente auch heuer sicher nicht entgehen.

Vorführungen auf der Töpferscheibe oder beim Raku-Brennen ergänzen das umfassende Warenangebot, das alle keramischen Techniken einschließt. Selten wird man soviel Kreativität und Phantasie an einem Ort so geballt sehen wie auf dem Vaterstettener Töpfermarkt.

h5>Öffnungszeiten Samstag: 10:00 bis 17:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr Toepfermarkt_Vaterstetten