Übersicht Messen und Märkte

Auf zahlreichen Fachmessen und Märkten ist der Töpferhof Gramann mit seinen Produkten vertreten und freut sich über Ihren Besuch.

Jul
8
Sa
TrendSet in München @ Messe München
Jul 8 um 9:00 – Jul 10 um 17:00
trendset-muenchen Zweimal jährlich, im Januar und im Juli, findet in München die etablierte „TrendSet – Internationale Konsumgüter-Fachmesse für Lebensart“ statt. Rund 2.500 Marken und Kollektionen aus fast 40 Ländern präsentieren Hersteller, Importeure und Handelsvertretungen internationaler Unternehmen regelmäßig auf der TrendSet. Diese Vielfalt macht die TrendSet zur größten Fachmesse Ihrer Art im südlichen deutschsprachigen Raum. Die TrendSet ist eine reine Fachmesse. Sie zählt regelmäßig rund 35.000 Fachbesuche aus dem Fachhandel, dem Versandhandel und aus anderen Handelsformen, die sich für die Messethemen rund um schönes Wohnen und Leben drinnen wie draußen, Praktisches und Elegantes für Küche, Esstisch, Bad und Schreibtisch sowie tolle Ideen zum Verschenken, Schmücken und Dekorieren interessieren. Sie alle nutzen die TrendSet als Plattform für frühzeitige Information und Order.
Öffnungszeiten
Samstag: 09:00 bis 18:00 Uhr Sonntag: 09:00 bis 18:00 Uhr Montag: 09:00 bis 17:00 Uhr
5. Töpfermarkt in Schmalkalden @ Altmarkt
Jul 8 um 10:00 – Jul 9 um 17:00

5. Töpfermarkt in Schmalkalden

Der 5. Töpfermarkt in Schmalkalden findet auf dem Altmarkt vor der wunderschönen Kirche statt. Etwa 40 Stände zeigen unterschiedlichste aber auschließlich hangemachte Töpferwaren und Keramik.
Öffnungszeiten
Samstag: 10:00 bis 17:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr Töpfermarkt_SM
Jul
22
Sa
Nordstil in Hamburg @ Messe Hamburg
Jul 22 um 9:00 – Jul 24 um 17:00
Nordstil_Hamburg Erleben Sie die regionalen Ordertage für den gesamten norddeutschen Raum. Am traditionellen Standort Hamburg und zum bewährten Zeitpunkt im Januar und im Juli bieten sich dem regionalen Handel auf der Nordstil zahlreiche Möglichkeiten für gewinnbringende Sortimente. Denn eine starke Region braucht auch eine starke Orderplattform. Profitieren Sie vom einzigartigen Mix aus Standortvorteil, hoher Veranstaltungskompetenz und einer Vielzahl an Ausstellern der Bereiche Einrichtung & Dekoration, Stil & Design, Geschenke & Papeterie, Küche & Genuss, Garten & Saisonales, Entspannung & Pflege sowie Schmuck & Mode.
Öffnungszeiten
Samstag: 09:00 bis 18:00 Uhr Sonntag: 09:00 bis 18:00 Uhr Montag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Aug
19
Sa
9. Thüringer Keramikmarkt Römhild @ Schloss Glücksburg
Aug 19 – Aug 20 ganztägig
In Mitten der Stadt Römhild ist Schloss Glücksburg mit seinen beiden romantischen Innenhöfen auch 2017 wieder Veranstaltungsstandort des 9. Thüringer Keramikmarktes Römhild. Keramiker aus ganz Deutschland präsentieren traditionelle Gebrauchskeramik, Ziergegenstände, Accessoires und künstlerische Keramik. Beim Schlendern über den Markt können die Besucher viel über keramische Handwerkstechniken erfahren und im persönlichen Gespräch die Künstler und Meister näher kennen lernen. Das Musum im Schloss zeigt in seiner ständigen Ausstellung “ Keramik International“ ausgewählte Kunstwerke von Teilnehmer der Internationalen Keramiksymposien in Römhild von 1975 bis 2011. Die Markttage werden wieder mit stimmungsvoller LiveMusik und mit einem abwechslungreichen Rahmenprogramm für Jung und Alt begleitet. Keramiksymposium_Roemhild
Sep
2
Sa
CADEAUX in Leipzig @ Neue Messe
Sep 2 um 9:30 – Sep 4 um 17:00

Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends

Ausstellungsbereiche der CADEAUX
  • Schenken/Wohnen
  • Floristik
  • Gedeckter Tisch/Cook-Shop/Gourmet
  • PBS/Kreativ/Spielen/Verlage
  • Kunsthandwerk/Erzgebirge/Souvenirs
  • Beauty/Wellness/Kosmetik/Accessoires
  • Schmuck/Uhren
Öffnungszeiten
Samstag und Sonntag: 9:30 bis 18:00 Uhr Montag: 9:30 bis 17:00 Uhr
27. Töpfermarkt Weimar @ Weimar Markt
Sep 2 um 10:00 – Sep 3 um 17:00

Töpfermarkt Weimar

27. Innungsmarkt der Thüringer Töpferinnung

2. und 3. September 2017 | Samstag 10 – 18 Uhr  +  Sonntag 10 – 17 Uhr
Der erste Weimarer Töpfermarkt fand 1991 rund um die Herderkirche statt, organisiert von der neugegründeten Thüringer Töpferinnung. Im Jahr 1999 entschloss sich die Töpferinnung den Weimarer Töpfermarkt auf den Marktplatz zu verlegen. Es nehmen ca. 65 Keramiker aus ganz Deutschland teil. Das vielfältige Sortiment und die gute Qualität sind mittlerweile zum Markenzeichen für den Weimarer Töpfermarkt geworden, was durch den Veranstalter – die Thüringer Töpferinnung – garantiert wird. Das Angebot zeigt die Vielfalt der Keramik, wie z.B. Fayencen, Bürgeler Keramik, Steinzeug aus dem Holzbrandofen, Keramik aus dem Rakubrand bis hin zum Porzellan. Jede Keramikwerkstatt hat ihren individuellen Stil, jedes Werkstück ist ein Unikat. Dies verspricht der handwerkliche Umgang mit dem Material Ton. Höhepunkt des Töpfermarktes in Weimar ist das traditionelle Freisprechen der Gesellen. Bei dieser alten Tradition werden die „Frischgebackenen Gesellen“ von ihren Rechten und Pflichten als Lehrling durch den Obermeister der Töpferinnung freigesprochen. Verschiedene Aktionen wie Vordrehen auf Töpferscheiben und Dekorieren von Gefäßen geben Einblick in den Töpferalltag und laden die Töpfermarktbesucher nicht nur zum Kaufen ein. Live-Musik,einheimisches Bier der Apoldaer Vereinsbrauerei und gutes Essen runden den Marktbesuch. ab.
Sep
9
Sa
24. Nordbayerischer Kunsthandwerkermarkt in Bad Königshofen @ Marktplatz
Sep 9 um 10:00 – Sep 10 um 10:15
Kunsthandwerkermark_Koenigshofen Wir möchten mit diesem Markt dazu beitragen Handwerkskunst zu fördern und zu erhalten. Wir bemühen uns um die Einhaltung der Teilnahmekriterien und eine möglichst hohe Qualität der angebotenen Waren. Viele Kunsthandwerker nutzen die Gelegenheit dem Marktbesucher ihr Handwerk näher zu bringen und führen ihr oft aufwändiges Handwerk vor. Massenproduktion wollen wir vermeiden und wünschen Ihnen für Ihren Rundgang, einen erlebnisreichen Überblick über die Möglichkeiten handwerklicher Kunst!
Öffnungszeiten
Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Okt
7
Sa
Töpfermarkt in Vaterstetten @ Freizeitgelände
Okt 7 um 10:00 – Okt 8 um 17:00
Seit 1989 lädt Vaterstetten im Herbst eines jeden Jahres zu einem der schönsten Töpfermärkte Bayerns ein. Jeweils am 2. Oktoberwochenende (Sa. und So. von 11-18 Uhr) präsentieren mehr als 100 Keramiker aus ganz Deutschland, Österreich und Belgien auf dem Freizeitgelände in Vaterstetten an der Johann-Sebastian-Bach-Straße ihre Produkte. Der Reiz, der von diesem letzten wirklichen „Handwerk“ ausgeht ist ungebrochen und die etwa 15.000 Besucher, die jährlich an dieser Leistungsschau ihr Interesse zeigen, lassen sich das Ambiente auch heuer sicher nicht entgehen. Vorführungen auf der Töpferscheibe oder beim Raku-Brennen ergänzen das umfassende Warenangebot, das alle keramischen Techniken einschließt. Selten wird man soviel Kreativität und Phantasie an einem Ort so geballt sehen wie auf dem Vaterstettener Töpfermarkt.
Öffnungszeiten
Samstag: 10:00 bis 17:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 17:00 Uhr Toepfermarkt_Vaterstetten
Okt
14
Sa
„Herbstsalon der Kunsthandwerker“ in Erfurt @ Heizwerk im Brühl
Okt 14 um 11:00 – Okt 15 um 18:00
Bildhauer, Korbmacher, Textilgestalter, Puppenmacher, Glasbläser oder Seifensieder – über 80 Kunsthandwerker präsentieren am Samstag (11 bis 18 Uhr) und Sonntag (10 bis 18 Uhr) ihre Arbeiten beim Herbstsalon der Kunsthandwerker in Erfurt.
Öffnungszeiten
Samstag: 11:00 bis 18:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr Kunsthandwerker_Erfurt